dispac, die unbewehrte Sohlplatte als Unterbau.

dispac

Die fugenlose und unbewehrte Sohlplatte als Unterbau für Beläge nahezu aller Art.

Sohlplatte - dispacplan - Professionelle Komplettlösungen - Industrieböden von dis

Einsatzgebiete

Sohlplatten in Industriehallen aller Art,

Sohlplatten zur Aufnahme von Betonwerksteinplatten und schwimmenden Estrichen,

alternativ zu herkömmlichen Stahlbetonböden,

Flächenbefestigung für Montageflächen und bei Sondernutzung

Standardausführung

18 cm Sohlplatte i. M. aus unbewehrtem Beton

Belastbarkeit

Standardausführung 
Flächenlasten bis 100 kN/m²
Einzellasten bis 60 kN

Oberfläche

Griffig und schlämmefrei,

Walzspuren sichtbar

Ebenflächigkeit

+/- 1,5 cm in der Fläche,

Ränder sind gesondert zu betrachten

Fugen

Fugenlos in der Fläche,

Randfugen zwischen Sohle und aufgehenden Bauteilen,

Pressfugen an den Tagesansätzen

Einbaubedingungen

Für die Sohlplatte:
Befahrbares Planum nach ZTVE-StB 94, Witterung u. Erdreich frostfrei,
Ev2 > 100 MN/m²,  Ev2/Ev1 <  2,5

Deutsche Industrieboden Service GmbH Immer die richtige Wahl
Die Deutsche Industrieboden Service GmbH ist ihr kompetenter Ansprechpartner wenn es um Industrieböden, die Beschichtung von Industrieböden oder Industrieflächenheizungen geht.
Ob Neubau, Ausbau oder Sanierung - unsere europaweite Expertise ist Ihre Garantie für zuverlässige Planung und Durchführung.
Senden