Systemaufbau dispac, diston und dispox® – WDO für Stangl Druck

Stangl-Druck - Professionelle Komplettlösungen - Industrieböden von disStangl-Druck - Professionelle Komplettlösungen - Industrieböden von disStangl-Druck - Professionelle Komplettlösungen - Industrieböden von dis

Die Stangl Druck GmbH im Landkreis Fürstenfeldbruck bei München arbeitet als Profidruckerei zuverlässig, preiswert, schnell und legt dabei gleichzeitig höchste Ansprüche auf Verarbeitung und Qualität. 

 

Als in 2012 der Auftrag an uns herangetragen wurde, sich um eine neue Bodenbeschichtung in der Produktionshalle zu kümmern, haben wir von dis beschlossen, gleich mehrere unserer eigen entwickelten Produkte zum Einsatz zu bringen, um so eine einwandfreie und auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmte Beschichtung garantieren zu können.

Auf den insgesamt 7.500 m² Fläche haben wir auf unsere Produkte dispac, diston und dispox® – WDO zurückgegriffen. Zur Abrundung des Projektes hatte der Kunde den Wunsch, eine Fußbodenheizung in den Boden der Produktionshalle implementieren zu lassen. Auch diesem Wunsch sind wir bei dis nachgekommen.

 

Die Sohlplatte für die spätere Anbringung der Bodenbeschichtung stellte in diesem Fall unser im Hause entwickeltes Produkt dispac dar. dispac ist eine fugenlose und unbewehrte Sohlplatte als Unterbau für Beläge nahezu aller Art, die sich in diesem Fall ideal als Grundlage für die spätere Verarbeitung eignet. dispac eignet sich ideal für Flächenlasten bis 100 kN/m².

 

Zur Vorbereitung für die Veredelung und abschließende Beschichtung haben wir auf dispac unser ebenfalls selbstentwickeltes Produkt diston aufgetragen. diston ist ein kunststoffvergüteter Industrieboden für leichte bis mittlere Beanspruchungen und zur Aufnahme von Beschichtungen.

Die abschließende Beschichtung der Produktionsfläche erfolgte mit dispox® – WDO. Dieser besondere Belag ist eine Wasserdampfdiffusionsoffene Bodenbeschichtung speziell für Magnesitestriche bzw. für Böden die atmungsaktiv bleiben müssen. Ausführung rutschfest bis R 12 und auch leitfähig möglich. Für das abschließende Finish der 7.500 m² Fläche wurde die diffusionsoffene Beschichtung in RAL 1015 hellelfenbein eingefärbt.

 

Ähnliche Projekte

Hier sehen Sie eine Auswahl an weiteren Projekten

Deutsche Industrieboden Service GmbH Immer die richtige Wahl
Die Deutsche Industrieboden Service GmbH ist ihr kompetenter Ansprechpartner wenn es um Industrieböden, die Beschichtung von Industrieböden oder Industrieflächenheizungen geht.
Ob Neubau, Ausbau oder Sanierung - unsere europaweite Expertise ist Ihre Garantie für zuverlässige Planung und Durchführung.
Senden